Sicherheitssysteme Holst Neuke GmbH | 28865 Lilienthal - Gutenbergstraße 51 | Telefon: 0 42 98 / 90 64 112 | Telefax: 0 42 98 / 90 64 111

Mechanische Sicherungen

Zusätzliche mechanische Sicherungen wirken abschreckend und erschweren einem Einbrecher den Zugang zu Privat –und Geschäftsgebäuden/Räumen

Wir bieten ein umfassendes und komplettes Programm renommierter Hersteller von mechanischen Sicherungen im Haus, Wohnung, Geschäft und Betrieben um Einbrechern einen Riegel vorzuschieben.

Als Facherrichter für Sicherheitstechnik projektieren wir alle Bereiche vom Keller bis zum Dach von der hinteren Eingangspforte bis zum repräsentativen Eingangsportal oder Tor. Dies bedeutet für Sie wirkungsvollen mechanischen Schutz an

-Eingangstüren
-Kellertüren
-Nebentüren
-Balkontüren

-Eingangspforten
-Garagentoren
-Fenstern
-Dachluken

-Rolläden
-Gitterrosten
-Verschlüssen   jeglicher Art

 

Die Kombination von mechanischer und elektronischer Sicherung ist die z.Zt. die beste Chance, einen potentiellen Täter von seinem Vorhaben abzubringen. Je größer der mechanische Widerstand, desto länger wird ein Einbruch dauern, womit die Gefahr wächst, gestört zu werden.

Schließanlagen

An eine Schließanlage werden heute sehr unterschiedliche Forderungen gestellt. Das gesteigerte Sicherheitsbedürfnis, eine auf das Objekt optimal abgestimmte Organisation der Schließanlage und die langfristige Zuverlässigkeit der Produkte sind für den Nutzer wichtige Kriterien zur Produktfindung .

Moderne Schließanlagensysteme müssen miteinander kombinierbar sein. Dadurch ist es möglich, die Schließfunktionen innerhalb einer Anlage den Bedürfnissen des Nutzers anzupassen. Für den Außenbereich und sensible Innentüren wird von der Kombination Zylinder/Beschlag ein Maximum an Ausstattung gefordert.

Um dem hohen Schutzanspruch nachkommen zu können, werden Schließanlagen in 4 Arten unterteilt:

Die Sonderprofil-Anlage
Sie besteht aus Zylindern und Schlüsseln in einer einzigen festgelegten Schließung.

Die Zentral-Anlage
Zentralschloss-Anlage mit verschiedenen Zentralzylindern, besonders für Wohngebäude mit mehreren Wohnungstrakten und einem gemeinsamen Zugang.

Die Hauptschlüssel-Anlage
Sie ist besonders geeignet für: Geschäfte, Einfamilienhäuser, kleinere Betriebe usw.
Alle Betriebe können über eine eigene Schließung verfügen. Der Einzelschlüssel schließt nur das dazugehörige Schloss. Der Hauptschlüssel schließt alle Schlösser der Anlage.

Die Generalhauptschlüssel-Anlage
Sie ist die Zusammenfassung verschiedener Hauptschlüsselanlagen zu einer Gesamtanlage. Besonders geeignet für Großbetriebe, Hotels, Verwaltungsgebäude, Schiffe, Schulen, Krankenhäuser usw. Der Generalhauptschlüssel schließt alle Schlösser, der Hauptschlüssel alle Schlösser eines Hauptbereiches, der Gruppenschlüssel alle Schlösser einer Gruppe und der Einzelschlüssel nur jeweils einen Raum.

Wir arbeiten mit verschiedenen renommierten, deutschen Herstellern zusammen und können Ihnen je nach Anforderung und Bedarf die geeignete Anlage zusammenstellen. Eine Kombination aus mechanischen und digitalen Systemen ist für uns selbstverständlich (siehe auch Rubrik Zugangskontrollsysteme)

Wir beraten Sie gern !

Gelistet beim Landeskriminalamt Bremen und Niedersachen als Vds-anerkanntes Errichterunternehmen für EMA-Anlagen in Bremen.

Ihr Kontakt zu uns
Tel. 0 42 98 / 90 64 112
Mo-Do:
8:00 Uhr - 17:30 Uhr
Fr:
8:00 Uhr - 15:00 Uhr
Notfalldienst Vertragskunden:

Unseren Wartungskunden steht eine 24h-Notdienst-Nummer zur Verfügung. Bitte entnehmen Sie diese Nummer dem Info-Schreiben Ihres Wartungsvertrags.
Messen & Vorträge

Tarmstedter Ausstellung

Rathaus Achim
Tag des Einbruchschutzes


21.10.2018
11.00 - 17.00 Uhr

11:30 Begrüßung
durch den Bürgermeister


12:00 Uhr Vortrag
"Reisende und zugereiste Täter des Wohnungseinbruchs"

13:30 Vortrag
Kriminalprävention

"Thema Einbruchsschutz"

Informationsstände:
von Polizei, Weisser Ring, Präventionsrat; Facherrichter
Vorführung und Beratung zu Sicherheitstechnik Einbruchschutz

Bremen
18. - 20. Januar 2019

Tarmstedter Ausstellung

Sie finden uns in Halle 6
Hansebau 2019

Freie Stellen

Servicetechniker

in Festanstellung
gesucht

Wir versinken in Arbeit und brauchen am besten sofort Ihre Unterstützung.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen Beruf
  • erste Berufserfahrungen oder auch Berufsanfänger
  • viel Motivation und Engagement
  • verantwortungsvoller Umgang mit unseren Kunden
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Führerschein B

Wir bieten:

  • ein spannendes Aufgabengebiet
  • intensive Einarbeitung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein nettes Team
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • Firmenwagen nach Probezeit

Schicken Sie Ihre Bewerbung
per Mail an:
info@holst-neuke.net

Beratertage

jeden Donnerstag
von 10:00 - 17:00 Uhr

Informieren Sie sich unverbindlich und ohne Terminabsprache bei uns im Haus.

KFW Förderung

Förderung für Einbruchschutz und Barrierefreiheit in den eigenen vier Wänden.

Die Fördermittel können online über das neue KfW-Zuschussportal beantragt werden.

Infos unter:
www.kfw.de/einbruchschutz

Weitere Informationen

Newsletter für Architekten und Gebäudesachversicherer

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die aktuellen Trends in der elektronischen Sicherheitstechnik, die speziell für Architekten und Sachversicherer interessant sind: Bestellen Sie einfach unseren Newsletter für Architekten und Sachversicherer!
Natürlich ist unser Newsletter völlig kostenlos und unverbindlich.

Telenot Newsletter